Wo kann ich ein ARI-Elektrofahrzeug Probe fahren?

3. April 2022

Wo kann ich ein ARI-Elektrofahrzeug Probe fahren?

Sehr gern können Sie eines unserer ARI-Elektrofahrzeuge Probe fahren. Dabei haben Sie Gelegenheit, Ihr Wunschfahrzeug ausgiebig zu begutachten und sich vom Fahrgefühl und der Ausstattung selbst zu überzeugen.


Je nachdem, wie lange und in welchem Umfang Sie das ausgewählte Fahrzeug testen wollen, bieten wir Ihnen zwei Optionen an: eine einstündige kostenlose Probefahrt oder eine 5-tägige-Testphase gegen Gebühr – jeweils am Ort Ihrer Wahl.


Eine ARI wird auf der Probefahrt begutachtetEine ARI wird auf der Probefahrt begutachtet


1. Einstündige kostenlose Probefahrt: Für ein erstes Kennenlernen


  • an einem Ort Ihrer Wahl (z.B. Wohnort, Firmengelände, Verein), innerhalb Deutschlands oder seiner Nachbarländer
  • Fahrzeug wird gebracht und abgeholt
  • Ausflüge in die nähere Umgebung, Autobahnfahrten, Stauraum testen etc. möglich
  • für die Dauer einer Stunde
  • inklusive Einführung in das Fahrzeug durch qualifizierten Mitarbeiter
  • vollkasko-versichert
  • kostenfrei

2. Fünftägige-Testphase gegen Gebühr: Für intensives Austesten


  • an einem Ort Ihrer Wahl (z.B. Wohnort, Firmengelände, Verein), innerhalb Deutschlands oder seiner Nachbarländer
  • Fahrzeug wird gebracht und abgeholt
  • für fünf ganze Tage
  • inklusive Einführung in das Fahrzeug durch qualifizierten Mitarbeiter
  • vollkaskoversichert
  • Gebühr von 349 Euro für Lasten-Mopeds, den Kleintransporter ARI 458 sowie ARI Personenfahrzeuge
  • Gebühr von 549 Euro für ARI 901
  • Vorteil: Gebühr wird bei Kauf verrechnet.

Melden Sie sich gern hier für eine Probefahrt an.


Noch mehr häufig gestellte Fragen finden Sie in diesem PDF-Dokument.