Klimaschutz wird Unternehmen immer wichtiger - Lieferfahrzeuge sind entscheidend

9.8.2021

Viele Unternehmen stellen den Klimaschutz und die Verringerung der CO2-Emissionen immer mehr in den Mittelpunkt. Das Wirtschaftsmagazin “Capital” hat zusammen mit dem Datenportal “Statista” die Emissionsbilanzen von rund 2.000 deutschen Unternehmen aufgelistet und verglichen. Dort ist “Zalando” Spitzenreiter der Reduktion, aber eben nur, weil die Zulieferfirmen nicht mit in die Statistik kommen. Da ist es gut, dass die Modemarke von selbst auf die Partner-Unternehmen zugeht und auf eine Verbesserungen des CO2-Fußabdrucks drängt.

Die große Modemarke ist ehrlich, was die Umweltschädlichkeit der Branche und des eigenen Unternehmens angeht. Der CO2-Fußabdruck des Unternehmens lag im Jahr 2019 bei 262.511Tonnen, wobei ganze 96,9% davon durch Transportdienstleister entstehen und nicht direkt durch “Zalando” selbst. Von diesen 254.336 Tonnen werden 63% durch Lieferungen verursacht, sprich: zum Großteil durch Transportfahrzeuge mit Verbrennermotoren.

“Zalando” fordert deshalb ein Umdenken bei seinen Zulieferern. Denn das Unternehmen selbst hat seinen CO2-Ausstoß in den letzten vier Jahren um 40,9% gesenkt. Nun sollen die mit dem Unternehmen verbundenen Dienstleister nachziehen, was speziell die Auslieferungen betrifft. Ganz klar ist hier Elektromobilität gefragt, denn nur diese kann die Emissionen einfach und nachhaltig verringern. Und die Elektromobilität verbessert nicht nur die CO2-Bilanzen von Betrieben, sondern auch die Luftqualität in Innenstädten und Gewerbegebieten.

Die ARI Motors GmbH führt in ihrer Modellpalette einige Elektrotransporter, die für den Lieferbetrieb geeignet sind. So gibt es das wendige Lastentrike ARI 345 in drei Aufbau-Größen und einer Zuladung von 325 Kilogramm. Auch der praktische ARI 458 Elektro-Kleintransporter mit zu einem Ladevolumen von 2,8 m³ erhältlich und kann 530 Kilogramm zuladen. Für noch größere Lieferungen empfiehlt sich der ARI 901 Elektrotransporter, welcher sich als Kastenwagen sowie mit Kofferaufbau eignet und bis zu einer Tonne zuladen kann. Alle Kofferaufbauten sind außerdem mit nützlichem Zubehör wie zusätzlichen Seitentüren oder einem Solarpanel für kostenlose, zusätzliche Reichweite durch Sonnenenergie erhältlich. So können Sie aktiv und kostengünstig mithelfen, die CO2-Bilanz zu verbessern!

Konfigurieren Sie Ihren individuell angepassten ARI 458 Elektrotransporter mit Kofferaufbau und ohne Emissionen!