Lukrative THG-Förderung für ARI-Elektrofahrzeuge in Kooperation mit EMOVY

9. März 2022

Lukrative THG-Förderung für ARI-Elektrofahrzeuge in Kooperation mit EMOVY

EMOVY übernimmt die Vermittlung von THG-Quoten für Halter eines ARI-Elektrofahrzeuges und zahlt im Jahr 2022 garantiert 375 Euro bzw. 565 Euro an diese aus.


THG-Förderung_ARI458_ARI901.pngTHG-Förderung_ARI458_ARI901.png


EMOVY, neuer Kooperationspartner von ARI Motors, ermöglicht gewerblichen ARI-Fahrern mit der THG-Quote ihres Fahrzeugs Geld zu verdienen. Das Ettlinger Start-up zertifiziert die CO2-Ersparnis der klimafreundlichen ARI-Elektrofahrzeuge und verkauft sie gebündelt an Kraftstoffunternehmen. Der Erlös fließt im Jahr 2022 in Höhe von 375 Euro (ARI 458) bzw. 565 Euro (ARI 901) auf das Konto der Fahrzeughalter.


ARI-Fahrer können damit schnell und unkompliziert am Emissionshandel teilhaben und regelmäßig einen Nebenverdienst erzielen. Dieser fällt - ungeachtet der geringen Größe der Elektrofahrzeuge von ARI Motors - beachtlich hoch aus.


Hohe THG-Förderung trotz geringer Größe


“Ich freue mich sehr, dass unsere Elektrofahrzeuge eine so hohe THG-Quote erzielen, obwohl sie so kompakt gebaut sind. Das beweist erneut, dass es sich auch finanziell lohnt, eines unserer kleinen ARI-Elektrofahrzeuge zu nutzen,” so Thomas Kuwatsch, Mitgründer von ARI Motors.


Matthias Kerner, Geschäftsführer von EMOVY, fügt hinzu: „Jeder ARI-Fahrer spart mit seinem Fahrzeug Treibhausgase ein und trägt zum Klimaschutz bei. Deshalb bieten wir als Affiliate-Partner von “fairnergy” auch privaten Haltern eines ARIs den Zugang zur THG-Förderung an. Ein Teil der erzielten Quote kann freiwillig an nachhaltige Projekte gespendet werden. Eine weitere Möglichkeit, der Umwelt Gutes zu tun!”


Mit der jährlichen, über die gesamte Zulassungsdauer generierbaren THG-Quote wird das Fahren eines klimafreundlichen ARI-Elektrofahrzeugs noch attraktiver. Im Verbund mit niedrigen Anschaffungs- und Haltungskosten bietet ARI Motors damit ein Gesamtpaket, das den Zugang zu nachhaltiger Mobilität sowohl erleichtert als auch belohnt.


Sichern Sie sich jetzt die jährliche THG-Förderung und laden Sie gleich Ihren Fahrzeugschein hoch!


Gewerbliche Nutzer eines ARI-Elektrofahrzeugs: Bitte hier Fahrzeugschein hochladen


Private Halter eines ARI-Elektrofahrzeugs: Bitte hier Fahrzeugschein hochladen.