Zwei ARI 345 Koffer L im Einsatz bei Restaurant “Meeresblick” in Waabs

18.8.2021

An der Ostseeküste zwischen Flensburg und Kiel liegt die Gemeinde Waabs mit ihrem Ortsteil Klein Waabs. Neben dem 1970 gegründeten, 220.000 m² großen Ostsee-Campingplatz hat sich hier die Familie Günther im Jahre 2012 einen Traum erfüllt und das Restaurant “Meeresblick” im griechischen Stil eröffnet, welches von März bis Oktober geöffnet ist. Seit diesem Jahr wird das Familienunternehmen elektrisch unterstützt: in Form von zwei ARI 345 Lastentrikes mit Kofferaufbau.


Die zwei Elektrofahrzeuge haben den Kofferaufbau der Größe L und somit eine Ladelänge von jeweils 1,32 Meter. Die ARI 345 Koffer L können für Besorgungen genauso genutzt werden wie für Auslieferungen, denn das Restaurant “Meeresblick” bietet nicht nur Essen im Haus an, sondern auch Lieferungen direkt zum persönlichen Stellplatz des Campingplatzes. So können Camper ohne großen Aufwand mit Essen beliefert werden. Gleichzeitig sorgt der Elektroantrieb dafür, dass das Fahrzeug keine Camping-Gäste mit Motorenlärm und Abgasen belästigt. Über Nacht kann das Lastentrike dann ganz einfach an einer 230 Volt Steckdose aufgeladen werden, so dass am nächsten Tag die 55 Kilometer Reichweite wieder zur Verfügung steht.


Außerdem betreibt die Familie Günther noch einen Party- und Cateringservice, welcher ganzjährig geöffnet ist. Auch hier können die beiden Lastentrikes gut für den Transport der Lebensmittel und Party-Accessoires eingesetzt werden. Damit die Region auch weiterhin mit gutem Essen und guter Stimmung versorgt werden kann


Sie suchen nach einem Elektrofahrzeug für Ihren Gastronomiebetrieb? Dann konfigurieren Sie jetzt individuell Ihren ARI 345 Koffer und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot!