Der ARI 458 für Garten, Bau und Handwerk in der Galabau

Die „Galabau“ ist eine bekannte Faschzeitschrift für mittelständische Unternehmen der Bereiche Garten- und Landschaftsbau. Da unsere ARI Motors Elektrotransporter speziell für diese Branchen entwickelt wurden, freut es uns sehr, dass wir in der aktuellen Ausgabe des Printmagazins vertreten sind. Dieses hat eine Auflage von 12.000 Exemplaren und ist in dem Berufszweig für seine Fachkompetenz hoch angesehen.

Unser ARI 458 ist nun im Rahmen des Artikels „Transporter im Miniformat“ vertreten, in dem eine Reihe von kleineren Transporter vorgestellt wird, Fahrzeuge mit Verbrennermotor genauso wie Elektrotransporter. Im Artikel werden besonders der ARI 458 Pritsche und der ARI 458 Kipper beleuchtet, da diese am geeignetsten für den Bereich des Garten- und Landschaftsbau sind. Mit einer Ladefläche von bis zu 1,65 Meter Länge mal 1,30 Meter Breite und optional erhältlichem Laubgitter sind sie ideal für den Transport von Arbeitsgeräten und Biomasse wie Erde oder Laub. Beim ARI 458 Kipper ist die Ladefläche zudem in drei Richtungen hydraulisch kippbar, um Arbeitsmaterialien noch einfach am Ort entladen zu können.

Den ganzen Artikel können Sie sich in der Juli-Ausgabe 2020 der „Galabau“ durchlesen. Außerden ist er hier im bereitgestellten PDF-Dokument der Augabe auf Seite 56 verfügbar.

Konfigurieren Sie direkt bei uns Ihren ARI 458 Kipper!